Xi'an





Xi'an normal   oder   langsam

西安
Xi'an gilt als eine von Chinas Destinationen, die man gesehn haben muss. Es ist die Heimat der Terrakotta-Krieger. Leute besuchen Xi'an in der Regel für ein oder zwei Nächte und die Stadt ist ein guter Teil einer Schleife zwischen Peking und Shanghai oder anderen Zielen. Sie können mit dem Flugzeug oder dem Nachtzug hinfahren, und es ist sehr einfach von Peking aus.

Xi'an ist eine der wenigen alten chinesischen Städte, die ihre alte Stadtmauer noch intakt hat. Darauf können Sie zu Fuß laufen oder auch mit dem Fahrrad fahren. Der muslimische Bereich ist bunt und authentisch, definitiv einen Spaziergang wert und auch kein schlechter Ort zum Abendessen und Einkaufen.
Die Terrakotta-Krieger sind ca. eine Stunde außerhalb der Stadt, suchen Sie auf der Karte für weitere Details. In der Nähe der Krieger sind die Huaqing Thermalquellen, die einen schönen Park mit einer historischen Quelle darbieten, aber nicht zum Schwimmen geeignet sind.
Nightlife
Xi'an ist berühmt für seine Tang-Dynastie Show. Diese kann mit oder ohne das begleitende Dumpling Abendessen erlebt werden. Das muslimischen Viertel ist auch sehr aktiv am Abend und einen Spaziergang wert, wenn Sie raus wollen. Es ist mit mit einem großen Platz verbunden, um den Trommel- und Glockentürme stehen, was auch schön zum Bummeln,Einkauf, und Essen ist.

  • Xi'an Virtuelle Tour
  • Xi'an Landkarte


Längengrad: 34.31792; Breitengrad: 109.082565. Die Satellitenansicht entspricht, wegen der Darstellung von Google, nicht exakt der Kartenansicht.

Karte mit Highlights von The China Guide
Finden Sie eine Tour
Reiseziele



Kategorien



Reiselänge

nach Tage


Kontaktieren Sie uns
Ticket-Buchungsformular