Wichtigsten Flughäfen in China



Internationaler Flughafen Peking

Das neue Terminal 3 des Pekinger Flughafens wurde im Einklang mit den Olympischen Spielen von 2008 errichtet. Die meisten der internationalen Flüge, aus und nach Peking, laufen über das Terminal 3. Beachten Sie bitte, dass es auch ein Terminal 1 und 2 gibt. Diese sind um einiges kleiner und, in gewisser Weise auch sehr praktisch. Im Obergeschoss des Terminal 3 vor der Einwanderungskontrolle, befinden sich eine Reihe von Restaurants. Burger King ist unter den Reisenden besonders beliebt. Im Terminal 3 befinden sich auch Restaurants nach dem Sicherheitscheck, bei der Suche nach etwas bekanntem, ist ein Pizza Hut besonders hervorzuheben.

Sie sollten am besten 2 Stunden vor Abflug eines internationalen Fluges am Flughafen sein, da die Warteschlangen manchmal relativ lang sein können. Sollten Sie Online einchecken können, mag es sein dass Sie weniger lang warten müssen. Normalerweise packen wir einige Snacks für die internationalen Flüge ein, da unsere Kinder zu ungewöhnlichen Zeiten hungrig werden und das Essen an Board nie besonders gut ist. Sie können Essen durch den Sicherheitscheck bringen, solange keine Flüssigkeiten dabei sind. Sie können Wasserflaschen im Abflugbereich kaufen, dort befinden sich ziemlich günstige Getränkeautomaten. Sollten Sie in die USA reisen wird nicht zugelassen, dass Sie Flüssigkeiten mit an Bord nehmen, auch wenn Sie sie erst nach dem Sicherheitscheck gekauft haben. Ein weiterer Sicherheitscheck wird an den Gates der Flüge in die USA durchgeführt. Es wird empfohlen, dass Sie eine leere Flasche an Bord nehmen und dort auffüllen.

Kostenloser Internetzugang ist am Flughafen verfügbar, Sie können ein Login und Passwort an einem Automaten oder Informationsschalter erhalten. Ihr Reisepass wird gescannt um Ihnen den Internetzugang zu gewährleisten.


Expresszug Pekinger Flughafen

Der Expresszug zum Pekinger Flughafen wurde im Juli 2008 in Einklang mit den Olympischen Spielen und dem Terminal 3 eingeweiht. Der Zug ist mit dem U-Bahn-Netz an den Stationen Dongzhimen und Sanyuanqiao verbunden. Es ist bequemer Zug zu fahren wenn Sie nicht zu viel Gepäck dabei haben. Sollten Sie doch einiges an Gepäck haben, empfehlen wir Ihnen Taxi zu fahren, da man beim Umsteigen ein Stück laufen muss. Vor allem vermeiden Sie durch das Zugfahren den Pekinger-Stau der auf der Autobahnstrecke zum Flughafen üblich ist. Die Betriebszeiten des Expresszugs sind von 6:30 Uhr bis 22:30 Uhr. Zum Serviceschluss des Abendzuges werden die Warteschlangen für Taxis besonders lang. Deswegen empfehlen wir die Buchung eines Guides und Fahrers die Sie abholen denn es ist nicht ungewöhnlich 1 bis 2 Stunden in der Schlange auf ein Taxi warten zu müssen.


Internationaler Flughafen von Shanghai Pudong



Der Pudonger Flughafen (PGV) ist der neuere der zwei Verkehrsflughäfen in Shanghai und bündelt die internationalen Flüge. Der andere Flughafen in Shanghai ist der Hongqiao Lokalflughafen, der für Inlandsflüge zuständig ist. Der Internationale Flughafen Pudong befindet sich 30 Km. östlich der Shanghaier Innenstadt. Die Innenstadt kann per Taxi, U-Bahn und mit dem Maglev-Zug erreicht werden. Der Maglev ist etwas besonderes, da es sich um den schnellsten kommerziellen Zug der Welt handelt.

Der Flughafen hat, hinter der Sicherheitskontrolle, ziemlich guten Restaurants, Cafes und Läden. Es ist auch nicht schwer, an Flaschengetränke zu kommen.

Wenn sie von Shanghai aus fliegen, vergewissern Sie sich von welchem Flughafen und Terminal Sie abfliegen, sodass Sie zu dem richtigen Abflugort gelangen. Einige der Inlandsflüge laufen über den Pudonger Flughafen, aber die meisten laufen über den Hongqiao Inlandsflughafen.


Maglev Expresszug Flughafen Shanghai Pudong

Der Maglev-Zug in Shanghai ist die weltweit erste kommerziell betriebene Hochgeschwindigkeits-Magnetschwebebahn. Diese verbindet den Internationalen Flughafen Shanghai Pudong mit der Innenstadt.

Der Schnellzug wurde zwischen 2001 und 2004 errichtet. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 431 Km. pro Stunde, welche die Magnetschwebebahn zum schnellsten kommerziellen Zug der Welt macht. Er ist schneller als der TGV in Frankreich und dem neuesten konventionellen chinesichen Zug CRH mit 350 Km. pro Stunde Maximalgeschwindigkeit. Während einer nicht kommerziellen Testfahrt am 12 November 2003, erreichte der Maglev eine chinesische Rekordgeschwindigkeit von 501 Km. pro Stunde. Die schnellste normale Betriebsgeschwindigkeit von 431 Km. pro Stunde ist höher als die eines Formel 1 Rennwagens oder MotoGP Prototyps.


Flughafen Shanghai Hongqiao

Der Flughafen Shanghai Hongqiao (SHA) wird als internationaler Flughafen angesehen, da von ihm aus Flüge nach Japan, Korea und Taiwan abgehen, aber hauptsächlich betreibt er chinesische Inlandsflüge. Er war Shanghais wichtigster Flughafen bis zur Eröffnung des Pudonger Flughafens im Jahre 1999. Da er viel kleiner und älter als der Pudonger Flughafen ist, ist er leichter zu erreichen da er sich näher am Stadtzentrum (13 Km.) befindet. Dennoch ist seine Entfernung zum Pudonger Flughafen relativ groß. Von Hongqiao Flughafen ist es möglich die U-Bahn oder ein Taxi in die Stadt zu nehmen. Es gibt zwar eine Warteschlange für offizielle Taxis mit Taxameter, steigen Sie dennoch nicht bei privaten Fahrern ein, da diese Sie mit sicherheit betrügen werden. Sollten Sie eine Tour gebucht haben empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich von Ihrem Guide und Fahrer abhohlen lassen.

Der Flughafen Hongqiao wurde ursprünglich 1907 für Militärflüge eröffnet, und wurde erst 1923 für Zivilflüge gebraucht. Während des Zweiten Weltkriegs wurde er von der japanischen Luftwaffe besetzt. Die Landebahnen und Terminals wurden zur Weltaustellung 2010 in Shanghai renoviert.


Internationaler Flughafen Hong Kong

Der Internationale Flughafen Hong Kong (HKG) ist auch als Chek Lap Kok bekannt. 1998 eröffnet, ersetzte er den 1925 errichteten Flughafen Kai Tak, dieser war viel zentraler gelegen und für die Landeanflüge über Gebäude und zwischen Gebirgen bekannt. Der neue Flughafen befindet sich weiter außerhalb, auf der Insel Lantau, und grenzt an den Ozean, welcher den Flugzeugen viel mehr Raum zum manövrieren bietet. Der Internationale Flughafen Hong Kong ist einer der wichtigsten Hubs in Asien und bedient Flüge in die meisten Länder der Region. Es ist ein Hub für einige der wichtigsten Fluglinien. Als ein moderner und gut geführter Flughafen, können Sie jegliche Art von Einrichtungen und Austattungen finden: Internet, gute Essgelegenheiten und Einkaufsmöglichkeiten. Der Flughafen ist das betriebsreichste Luftfrachtterminal der Welt.


Expresszug Flughafen Hong Kong

Nutzen Sie einen der Check-in Schalter in der Stadt welche mit dem Expresszug des Hong Konger Flughafens verbunden sind. An den Stationen Hong Kong Central oder Kowloon, können Sie ihr Gepäck abgeben und Ihren Boarding Pass erhalten. Auf diese Art können Sie schon Stunden vorher einchecken und müssen sich nicht mehr um ihr Gepäck kümmern, so haben Sie mehr Zeit um die Stadt zu besichtigen, zu shoppen oder essen zu gehen. Das Expresszugsystem ist mit dem Rest des Hong Konger U-Bahn-, Bus- und Taxinetzes verbunden.


Internationaler Flughafen Xi'an Xianyang

Der Internationale Flughafen Xi'an Xianyang (XIY) ist der Hub über den alle Besucher der Terrakotta-Krieger fliegen werden. Er wurde 1991 eröffnet.

Sollten Sie zwischen Peking und Xi'an reisen ist der Nachtzug eine sehr gute Alternative, denn er ist pünktlich, billiger und spart eine Übernachtung. Der Nachtzug fährt nachts nach dem Abendessen los und kommt morgens vor dem Frühstück an.


Internationaler Flughafen Guilin Liangjiang

Guilin ist das Tor zu einer beliebten touristichen Region im Süden Chinas. Es ist auch der Landeplatz um Yangshuo zu besuchen. Viele Besucher kommen am Flughafen in Guilin (KWL) an und reisen, ohne Guilin zu besuchen, gleich weiter ins circa 1,5 Stunden entfernte Yangshuo. Der Flughafen Guilins ist zwar nicht sehr groß, aber modern und gut ausgestattet. Üblicherweise fliegen Touristen von Hong Kong, Peking, Shanghai und Xi'an über Direktverbindung nach Guilin. Der Flughafen Guilins wurde von dem Militär der Vereinigten Staaten zwischen 1942 und 1945 genutzt, um japanische Ziele anzugreifen und chinesische Truppen zu unterstützen.


Internationaler Flughafen Hangzhou Xiaoshan

Der Internationale Flughafen Hangzhou Xiaoshan befindet sich 27 Km. östlich der Innenstadt Hangzhous. Es ist ein neuer und moderner Flughafen, der im Jahr 2000 in Betrieb genommen wurde. Am 9 Juli 2010 verbreiteten sich Gerüchte über ein Ereignis, das internationale Aufmerksamkeit auf sich zogen. Es wurde behauptet ein UFO sei am Flughafen gelandet, und hätte diesen einige Stunden lahm gelegt. Unglücklicherweise machten die Aliens keine Tour mit The China Guide. Hätten sie es getan, wären sie womöglich länger geblieben.
Finden Sie eine Tour
Reiseziele



Kategorien



Reiselänge

nach Tage


Kontaktieren Sie uns
Ticket-Buchungsformular