Datong






大同
Datong大同 in der Provinz Shanxi ist eine kohlereiche Industriestadt mit nicht viel, was man Besuchern empfehlen kann. Allerdings ist die Stadt mit einigen wirklich außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten in der Nähe gesegnet.

Die Hauptattraktion für Besucher von Datong ist das Hängende Kloster (悬空寺Xuankong SI). Am Fuße des Bergs Heng gelegen ist das Kloster ein bemerkenswertes Meisterstück der Technik, es thront 50 m über dem Boden auf einem steilen Felsen. Brücken und Holzstege verbinden die sechs Hallen des Klosters und ermöglichen dem Besucher die Aussicht aus der Höhe des Klosters zu genießen. Nicht für diejenigen geeignet, die leicht schwindelig werden ! Das Kloster ist auch einzigartig, da es eine Hommage an den Buddhismus, Taoismus und Konfuzianismus ist. Mit Statuen von Lao tzu und Konfuzius an der Seite einer von Buddha.

Ein weiteres Muss in der Nähe von Datong sind die Yungang-Grotten (云冈 石窟Yungang Shiku ), ein UNESCO- Weltkulturerbe. Die Grotten sind über 1.500 Jahre alt und gelten als Meisterwerke der frühen buddhistischen Kunst. Die Anlage erstreckt sich über 1 km und besteht aus Hunderten von bemerkenswerten Skulpturen und Gemälden.

Datong ist einfach zu erreichen für die, die in Peking sind. Es ist eine Stunde von Peking entfernt mit dem Flugzeug und rund sechs Stunden mit dem Zug .

Finden Sie eine Tour
Reiseziele



Kategorien



Reiselänge

nach Tage


Kontaktieren Sie uns
Ticket-Buchungsformular